29.9.06

The Real Life

Vriendjes,
Frau de Mol ist gerade ohne Internet und muss sich in die wahre Leben zurecht finden! Direkt nachdem ich meine Stern tatsächlich in die Walk of Fame gewann (dankje an alle Fans die gevotet haben!!), bin ich umgezogen - und zu meine Schreck muss ich nun einige Wochen auf meine DSL Anschluss warten. Die erste Woche gab es sogar noch keine TV - eine echte Kulturschock für mich - aber bald gibt es wieder moderne Zeiten bei mir zuhause. Bis dahin gehe ich tatsächlich in die Welt hinaus und lese sogar unelektronische Magazine. Een beetje old-fashioned analoge Leben ist ja auch mal schön. Und immerhin habe ich nun eine Café mit Internet gefunden, so ist die Entzug von meine blöde kleine Welt nicht ganz so krass.
Geniesst die September Sonne, Groetjes und bleibt toll.

Song of the Day: Wär ich ein Buch zum Lesen, Daliah Lavi

Kommentare:

Kitty Hunter hat gesagt…

Ach Frau de Mol, das Leben kann uns zuweilen übel mitspielen. Und wochenlang ohne Blog oder gar ohne Internet (!) zu sein, das ist schlimm, das ist sehr schlimm. Sie haben mein Mitgefühl.

Gleichklang hat gesagt…

Ich hoffe, FraudeMol hat den Stress jetzt gutbewältigt und sich auf die neue Situation eingestellt! Dann hat sie vielleicht auch Zeit nun gleich bei www.lesbischergleichklang mit der Freundinnen und Partnerinnesuche zu beginnen?

Daliah Lavi hat gesagt…

wuhooo! nice post here.. :)



Celebrity Wallpaper